37. Internationales Kurzfilmfestival Berlin 2021

Für das 37. Internationale Kurzfilmfestival Berlin, das vom 16. bis 21. November 2021 stattfindet, können Filme mit einer Länge von bis zu 20 Minuten eingereicht werden. Insgesamt sechs Wettbewerbe sind in Planung: Internationaler Wettbewerb, Konfrontationen-Wettbewerb, Dokumentarfilmwettbewerb, Deutscher Wettbewerb, Green Film Wettbewerb, Eject XVIII und Online-Wettbewerb. Der Fokus 2021 liegt auf den Philippinen. interfilm ist seit 2018 Oscar-relevantes Festival: Die Gewinner der Awards „Bester Spielfilm“ und „Beste Animation“ im internationalen Wettbewerb können sich für die Long List im Rennen um die Oscars® qualifizieren. Es wird eine Einreichgebühr von 8 Euro erhoben.

 

 

 

Informationen und Anmeldung

https://www.interfilm.de/service/filme-einreichen-interfilm/