Ausschreibung Fotostipendium „Hannover Shots”

Die Ausschreibung des Stipendiums „Hannover Shots“ für künstlerisch-dokumentarische Fotografie startet erneut die . Die HannoverStiftung vergibt es an Fotograf*innen, die der Landeshauptstadt Hannover mit einem interessierten und offenen Blick begegnen und hier ein zielgerichtetes fotografisches Projekt erarbeiten. Das Stipendium ist mit 10.000 € dotiert und wurde zuletzt 2019 vergeben. Bewerben können sich professionelle Fotograf*innen und Absolvent*innen von Kunst- und Fachhochschulen, Universitäten und Akademien einer fotografischen Sparte, mit Wohnsitz in Deutschland. Die Stipendiatin / der Stipendiat wird eingeladen, sich im Stipendienjahr 2022 mehrere Wochen lang in Hannover aufzuhalten und sich hier mit einem selbst gewählten Thema
künstlerisch-dokumentarisch auseinanderzusetzen.

 

Informationen

Ausschreibung_HannoverShots_2022.docx