Ausschreibung ver.di-Kunstkalender 2022

20.000 Kulturschaffende aller Sparten sind in der Gewerkschaft ver.di organisiert. ver.di ist eine große Kunstgewerkschaft. Das wissen noch viel zu wenige. Unser Kunstkalender soll das künstlerische Profil von ver.di schärfen und die Präsenz der bildenden Künstler*innen in unserer Gewerkschaft stärken. Das Schöne: Unser Kalender-Projekt wird eine ganzes Jahr Wirkung zeigen. Deshalb freuen wir uns schon jetzt auf eine große Beteiligung an diesem Wettbewerb! Die Ausschreibung der ver.di – Bundesverwaltung,
Fachgruppe Bildende Kunst und der Bereich Werbung/Marketing, richtet sich an alle Künstler*innen, die Mitglied bei ver.di sind. Es werden zwölf Künstler*innen ausgewählt und jeweils mit einem Bild und auf der Rückseite des Kalenderblattes mit ihrer Kurzvita vorgestellt. Künstler*innen können sich mit bis zu drei Arbeiten bewerben. Die Abbildungen der Werke müssen in digitalisierter Form vorgelegt werden. Die ausgewählten Künstler*innen werden jeweils mit einem Preisgeld von 300 Euro prämiert.

 

Informationen

Ausschreibung_Kalender_2022