Wettbewerb: Filme für Deutsches Kinder Medien Festival „Goldener Spatz“

Die 30. Auflage des Deutschen Kinder Medien Festivals Goldener Spatz findet im kommenden Jahr vom 29. Mai bis 4. Juni in Gera und Erfurt statt. Bis zum 15. Dezember 2021 können Wettbewerbsbeiträge für den GOLDENEN SPATZ 2022 eingereicht werden. Gesucht werden qualitativ hochwertige und innovative deutschsprachige sowie koproduzierte Filme und Beiträge für Kinder bis zu 12 Jahren, die für die Ausstrahlung im Kino, Fernsehen und/oder anderen Plattformen vorgesehen sind. Am Wettbewerb teilnehmen können professionell hergestellte Produktionen für Kinder, die zwischen Januar 2021 und Mai 2022 fertiggestellt wurden bzw. werden.
Die fünf Kategorien für den Wettbewerb 2022 sind: Kurzfilm (bis 55 Minuten); Langfilm (ab 55 Minuten); Serie Animation; Information/ Dokumentation/ Dokumentarfilm; Unterhaltung (max. 60 Min; Zusammenschnitte zulässig). Eine Besonderheit des Festivals ist die Vergabe der GOLDENEN SPATZEN durch die Zielgruppe selbst: Bis zu 30 Jungen und Mädchen zwischen 9 und 13 Jahren aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland werden auch 2022 die Kinderjury bilden. Der GOLDENE SPATZ in der Kategorie Langfilm ist zudem vom Thüringer Ministerpräsidenten mit 1.500 Euro dotiert. Neben der Kinderjury vergibt die MDR Rundfunkratjury gemeinsam mit einem*einer Autor*in den mit 4.000 Euro dotierten Drehbuchpreis des MDR Rundfunkrates.

Informationen

www.goldenerspatz.de