Film

Einreichungen für die Duisburger Filmwoche (10.11. . 14.11.2021)

Das Festival für Dokumentarfilme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigt herausragende dokumentarische Positionen und versammelt Filmemacher*innen und Dokumentarfilmliebhaber*innen zum gemeinsamen Austausch. Die Duisburger Filmwoche findet im November statt. Der Duisburger Dellplatz soll in diesen Tagen Ort eines gemeinsamen Wiedersehens im Kino sowie der lebhaften und zugewandten Debatten sein. Das Festival lädt seine Gäste ein, ästhetische und politische Praktiken des Dokumentarfilms zu erfahren und zusammen zu diskutieren – am liebsten in Duisburg, aber auch digital. Eingereicht werden können Arbeiten von Filmemacher*innen und Produzenten*innen, die in Deutschland,…
mehr »

ARD-Dokumentarfilm-Wettbewerb

Der "ARD-Dokumentarfilm-Wettbewerb" geht in die 10. Runde: Auch 2021 wird ein kreatives und innovatives dokumentarisches Highlight für einen Sendeplatz im Ersten und zur Veröffentlichung in der ARD-Mediathek gesucht. Produzent*innen sind aufgerufen, ihre Konzepte und Ideen einzureichen. Aus allen Einsendungen nominiert die Jury - bestehend aus programmverantwortlichen Vertretern der beteiligten Rundfunkanstalten unter Leitung des ARD-Chefredakteurs - fünf Projekte für das Finale. Die Produzenten dieser fünf Projekte werden bis spätestens 15. September eingeladen, um am 27. Oktober 2021 ihre Konzepte samt aussagekräftigem Trailer öffentlich - im Rahmen des Internationalen…
mehr »